Klönnachmittag trotz Corona-Krise

26.06.2020

Viele Wochen hat jeder in seinem Kämmerlein gesessen u. gewartet, endlich wieder Freunde treffen zu können.

Am Freitag hat dann der OV Lunden einen Bingonachmittag nach draußen auf die Wiese des DRK-Shop-Geländes verlegen können.

Die Vorschrift wurde strikt eingehalten: beim Kommen Hände desinfizieren, jeder an seinen Platz mit 1,5m-Abstand.

Leider gab es diesmal keine Torte. Da es sehr heiss war, wurde u.a.

durch "Mundschenk" Thomas viel Wasser immer wieder in die Gläser gefüllt.

Es war ein ersehntes Wiedersehen der 28 Klöner u. Spieler.

Alle gingen glücklich nach Hause und hoffen auf ein baldmöglichsten Klönnachmittag.